• Anni

creamy hummus

Aktualisiert: Juni 13

Sommer, Sonne, Grillen!


Zu Baguette könnt ihr als Beilage beim gemütlichen Grillerchen mit Friends & Family wunderbar Hummus reichen! Wie ihr den am besten selber machen könnt? Das verraten wir euch gerne! 💛



Zutaten:


1 Dose Kichererbsen mit Saft

3 EL Tahini

1 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe

1 Spritzer Zitrone

Salz & Pfeffer

1 TL Paprika edelsüß


Was gibt’s zu tun?


1. Die Kichererbsen abtropfen, dabei das Wasser auffangen.

2. Alle Zutaten in einen Mixer geben und zu Hummus-Paste verarbeiten.

3. Nach und nach das Kichererbsenwasser hinzugeben, bis euch die Konsistenz gefällt.

4. Wenn euch der Hummus danach immer noch zu fest ist, etwas eiskaltes Wasser hinzugeben (dann wird’s noch smooother).

5. Mit Salz, Pfeffer & Paprika edelsüß abschmecken.


Das wird ein Genuss!

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen