• Anni

parmesan kartoffeln ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Diese Beauties habe ich letzte Woche aus meinem Beet gebuddelt und sie zu Parmesan Kartoffeln verarbeitet. Auf auf holt das Beste aus euren Kartoffeln.


  1. Heize den Ofen auf 180 Grad Umluft oder 200 grad Ober- / Unterhitze vor

  2. Schneide die Kartoffeln zu 2/3 in Scheiben ein (ich habe mir dafür als Hilfe links und rechts von der Kartoffel ein Brett hingelegt um ein durchschneiden zu vermeiden)

  3. reibe den Parmesan

  4. Presse die Knoblauchzehen und vermenge Öl, Knoblauch und Salz

  5. Streiche die Kartoffeln mit der Marinade ein und ab in den Ofen

  6. nach 25 Minuten würze deine Kartoffeln mit italienischen Kräutern & Pfeffer

  7. streue den Parmesan über die Kartoffeln

  8. backe deine Kartoffeln für weitere 10 Minuten zu Ende


Die Backzeit ist abhängig von der Größe deiner Kartoffeln und kann somit abweichen. Ich piekse die Kartoffeln immer mit einer Gabel. Wenn sie sich weich anfühlt ist die Kartoffel gut


Tipp:

Bei mir gab es zu den Parmesan Kartoffeln einen Ziegenfrischkäse Dipp (einfach 100 Gramm Ziegenfrischkäse, 200 Gramm Schmand, 1 ZeheKnoblauch mit Schnittlauch Salz & Pfeffer vermengen)

Das wird ein GENUSS!


Ciao ciao und bis bald


Anni

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen