parmesanige kartoffeln

Aktualisiert: 20. Juni 2021

Platt wie ne Flunder - oder eben wie ne plattgedrückte Kartoffel aus'm Ofen mit Parmesan on top! 🥔 Hier kommt eine oberleckere einfache Rezeptidee, die sich als Beilage zu vielerlei Gerichten eignet.



Zutaten:


6 Kartoffeeln

25 ml Olivenöl

Parmesan


Was gibt's zu tun?


  1. Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.

  2. Die Kartoffeln abwaschen, das Olivenöl mit einem Kochpinsel darüber verteilen und mit einer Gabel rundherum Löcher in die einzelnen Kartoffeln pieksen.

  3. Jetzt ab in den Ofen mit den Kartoffel-Friends!

  4. Die Kartoffeln nach ca. 25 Minuten aus dem Ofen holen und mit der Unterseite eines Kochtopfes platt drücken (siehe Foto).

  5. Die Kartoffeln erneut mit Olivenöl bestreichen, mit Salz würzen und etwas Parmesan über deine Ofenschätze verteilen. Dann gehts noch einmal zurück in den Ofen für 5-10 Min (je größer die Kartoffel, desto länger die Backzeit).


Das wird ein Genuss!




27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen