• Anni

pfannkuchen xxl

Aktualisiert: Juni 13

Ob als Frühstück oder zum Mittag, als Snack oder als richtige Mahlzeit - Pfannkuchen gehen irgendwie immer. Hier kommen sie mal in einer anderen Form: klein und ganz schön dick! 🥞



Zutaten (für 2 Personen):


70 g Mehl

15 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

1/2 TL Backpulver

1/2 TL Natron

1 Ei

45 Buttermilch


Etwas Butter


Was gibt's zu tun?


  1. Alle trockenen Zutaten vermengen.

  2. Das Ei trennen und das Eigelb mit der Buttermilch vermengen. Das Eiweiß steifschlagen und unter die Buttermilch- Eigelb- Mischung heben.

  3. Die flüssigen Zutaten mit den trockenen mischen.

  4. Den Teig in Dessertringe oder runde Ausstechförmchen geben und von beiden Seiten in etwas Butter anbraten.

  5. Die Pfannkuchen anschließend für ca. 10 Minuten in den Ofen geben, bis sie durchgebacken sind (die Backzeit kann durch die unterschiedliche Dicke der Kuchen variieren).


Zu den Pfannkuchen schmecken frische Beeren, Nutella, Puderzucker oder Marmelade hervorragend. 💡

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Das wird ein Genuss!




10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen