• Anni

pide mit dattel-birne-ziegenkäse füllung ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Die türkischen Teigschiffchen kannst du nach blieben belegen. Das Grundrezept ist super einfach und deiner Kreativität sind mal wieder keinerlei Grenzen gesetzt.


  1. Natürlich kannst du aus einem Hefeteig eine eigene Wissenschaft machen aber du kannst es auch einfach lassen -> vermenge alle Zutaten für den Teig (achte darauf, dass du lauwarmes Wasser verwendest)

  2. Lasse den Teig für mindestens 30 Minuten an einem warmen dunklen Ort gehen

  3. Heize den Ofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad Ober-/ Unterhitze vor

  4. Schneide die Datteln in schmale Ringe und die Birne in Scheiben

  5. Forme den Teig zu einem Schiffchen -> versuche diesen so wenig wie möglich zu kneten, um möglichst viele Bläschen im Hefeteig zu behalten

  6. Verquirle ein Ei und bestreiche die Pide mit diesem ein

  7. Backe die Pide für 10 Minuten im Ofen vor

  8. Bestreiche den Boden mit dem Frischkäse und belege deine Pide mit den restlichen Zutaten außer der Rauke und den Walnüssen

  9. Ab in den Ofen ! Gebe deine Pide für circa 30 Minuten in den Ofen

  10. Lege vor dem Verzehr die Rauke und die Walnüsse noch mit auf die Pide


Tipp:

Es gibt so viele Variationen. Wie wäre es als Alternative zum Beispiel mit einer Feta Spinat Füllung?

Das wird ein GENUSS!


Ciao ciao und bis bald


Anni

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen