beluga-linsen-salat mit halloumi⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Aktualisiert: 27. Juni 2021

Hier treffen Proteine auf Proteine - #boomboompow! Fitness-Freund*innen aufgepasst: Wenn ihr diesen Linsen-Salat esst, kommt der 44er-Bizeps schneller, als ihr Blaubeere sagen könnt. 💪🏽



Zutaten (für 3 Personen):


250 g Belugalinsen

250 g Cherrytomaten

200 g Kichererbsen (aus der Dose)

250 g Halloumi

1 Knoblauchzehe

1 EL weißes Tahin

2 EL Joghurt

1 TL Paprika edelsüß

1 TL Agavendicksaft

Saft einer Limette

Salz & Pfeffer

Etwas Öl

Raukesprossen


Was gibt's zu tun?


  1. Die Belugalinsen nach Gebrauchsanweisung zubereiten.

  2. Die Cherrytomaten waschen und halbieren.

  3. Die Kichererbsen abgießen.

  4. Den Halloumi in Scheiben schneiden.

  5. Die Knoblauchzehe schälen, pressen und mit Tahin, Joghurt, Agavendicksaft, Limettensaft und Gewürzen vermengen.

  6. Den Halloumi 5 Minuten, bevor die Linsen fertig sind, in etwas Öl anbraten.

  7. Die Linsen abgießen und alle Komponenten auf einem Teller anrichten. Mit Raukesprossen garnieren.


Optional lassen sich auch Cashewkerne gut ergänzen. 💡

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Das wird ein Genuss!




38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen