• Anni

vegetarische empanadas ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Aktualisiert: Juni 13

Diese chilenische Spezialität ist super leicht zubereitet und wirklich lecker! Traut euch am besten einfach mal ran und probiert sie aus - es lohnt sich! 🥟



Zutaten (für 14 Empanadas):


150 g Butter

300 g Mehl

100 ml Milch

2 Eier

1 große Karotte

1 Paprika

1/2 Zucchini

3 EL Oliven

2 EL Tomatenmark

Salz & Pfeffer

2 Handvoll Reibekäse


Was gibt's zu tun?


  1. Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.

  2. Die Butter auf Zimmertemperatur aufwärmen.

  3. Mehl, Milch, Butter und ein Ei in einer Rührschüssel zu einem Teig vermengen.

  4. Karotte, Paprika und Zucchini in kleine Würfel schneiden.

  5. Das Gemüse in etwas Öl anbraten. Dabei mit der Karotte anfangen, nach ca. 3 Minuten die Paprika hinzufügen und nach weiteren 4 Minuten die Zucchini. Das Gemüse solange braten, bis die Karotte bissfest ist.

  6. Das Gemüse mit den Oliven und dem Tomatenmark mischen und mit Salz & Pfeffer würzen.

  7. Den Teig ausrollen und runde Kreise daraus ausstechen.

  8. In der Mitte des Kreises einen guten Esslöffel der Gemüse-Füllung platzieren und etwas Käse darüber streuen.

  9. Den Teig in der Mitte falten und die Teigtaschen mit einer Gabel zudrücken.

  10. Das Ei verquirlen und auf die Empanadas streichen.

  11. Die Empanadas für ca. 30 Minuten in den Ofen geben, bis sie goldbraun sind.


Alternativ bietet sich auch eine Pilzfüllung, eine Spinat-Feta-Füllung oder auch eine Füllung aus Hack an. 💡

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Das wird ein Genuss!




43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen